Tunfischpizza ohne Mehl

Rezept Tunfischpizza ohne Mehl

Hinzugefügt: , 9.1.2020

Kategorie: Hauptspeisen

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Tunfischpizza ohne Mehl. Der Teig besteht lediglich aus Tunfisch, Eiern und Käse.

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Hinzugefügt: , 9.1.2020

Kategorie: Hauptspeisen

Arbeitszeit:
Koch-Backzeit:

ZUTATEN

Für den Teig:

170 gThunfisch im eigenen Saft
50 gKäse
2 St.Eier

Für die Füllung:

2 St.kleine Tomaten
6 St.Olmützer Quargel
Mais
Basilikum
PriseSalz

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN
  1. Tunfisch mit Wasser abspülen und abtropfen lassen.
  2. Anschließend Eier und Käse hinzufügen. In eine Form geben und 10 Minuten bei 180 °C backen.
  3. Währenddessen die Tomaten zerkochen und mit Basilikum und Salz abschmecken.
  4. Den Teig aus dem Backofen holen, mit der Tomatensoße bestreichen und mit Mais und mit halbierten Olmützer Quargeln belegen.
  5. Wieder in den Ofen schieben und ca. 10-15 Minuten bei 180 °C backen.
REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren