Toast-Torte zum Frühstück

Rezept Toast-Torte zum Frühstück

Hinzugefügt: , 30.12.2016

Kategorie: Kuchen, Kleingebäck, Silvester und Neujahr

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Seid ihr auf der Suche nach einer coolen Idee für ein originelles Frühstück? Diese Toast-Torte ist eine gute Wahl. Auch für Partys oder als Snack für Gäste geeignet.

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Hinzugefügt: , 30.12.2016

Kategorie: Kuchen, Kleingebäck, Silvester und Neujahr

ZUTATEN

1 St.Toastbrot
4Eier
3 St.Tomaten
500 gSchinken in Scheiben
150 gKäse, gerieben
100 gButter
150 mlMilch
Salz
Pfeffer
Muskatnuss

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN
  1. Eine Springform mit Butter einfetten. Toastbrotscheiben mit Butter bestreichen und in die Form stellen.
  2. Zwischen zwei Brotscheiben jeweils eine Tomatenscheibe und eine Scheibe Schinken stellen.
  3. Eier mit Milch verquirlen, salzen, pfeffern, mit geriebener Muskatnuss würzen und die ganze Toast-Torte damit übergießen.
  4. Mit geriebenem Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C goldbraun backen.
REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren