Super Frühstück: Joghurt-Taschen mit Schinken oder Käse gefüllt

Eine sehr leckere Speise, die man in wenigen Minuten zubereiten kann. Der Teig ist aus Joghurt, Mehl und Natron. Mit Schinken oder Käse belegen oder mit Nutella bestreichen.

Hinzugefügt:, 22.2.2017
Kategorie: Schnelle Gerichte
Rezept Super Frühstück: Joghurt-Taschen mit Schinken oder Käse gefüllt

Zutaten

1 TasseNaturjoghurt
2 TassenMehl
1/2 TLNatron
1/2 TLZucker
Prise Salz
Reibekäse (oder Kräuter-Brotaufstrich, eventuell Frischkäse), Schinken

Zubereitung

  1. Jogurt, Salz, Zucker und Natron vermengen. Nach und nach das Mehl hinzufügen und zu einem glatten Teig verarbeiten.Tipp: Die 14 besten Rezepte für Ostersalate und andere Osterspezialitäten
  2. Den Teig in 4-6 Portionen teilen und jeweils zu einer Kugel formen. Die Teigkugeln dünn ausrollen (ca. 2-3 mm), in die Mitte jeweils eine Scheibe Schinken legen oder sie mit Käse bestreichen. Den Rand so falten, dass man den Schinken oder Käse nicht sieht.
  3. In einer Pfanne Öl erhitzen und die gefüllten Taschen von beiden Seiten goldbraun braten.Tipp: So kann man den Backofenrost reinigen, sodass er wie neu aussieht

Quelle: Vk