Selbstgemachtes Kaffeeeis aus nur 3 Zutaten und ohne Eier

Rezept Selbstgemachtes Kaffeeeis aus nur 3 Zutaten und ohne Eier

Hinzugefügt: , 24.7.2019

Kategorie: Desserts

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Kaffeeeis erfrischt und gleichzeitig gibt es euch einen Energie-Kick, um einen anstrengenden Tag zu meistern.

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Hinzugefügt: , 24.7.2019

Kategorie: Desserts

Arbeitszeit:

ZUTATEN

1 Dose (397 g)gesüßte Kondensmilch
1 TLlöslicher Kaffee (z.B. Nescafé Gold)
250 mlSchlagsahne

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN
  1. Kaffee in 1 EL Wasser auflösen.
  2. Kondensmilch in eine Schüssel geben, den Kaffee hinzufügen und gut verrühren. Schlagsahne dazugeben und weiter mit dem Handrührgerät rühren. Nicht zu lange rühren, sonst könnte statt Kaffeeeis Kaffeebutter entstehen. :)
  3. Die Creme nun in eine Dose füllen, zudecken und einfrieren. Diese Eiscreme muss man nicht umrühren.
  4. Wenn sie zu hart wird, vorm Servieren ca. 10 Minuten bei Zimmertemperatur auftauen lassen.

Mein Blog: Adkas

REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren