Selbstgemachter Eierlikör

Selbstgemachter Eierlikör darf auf dem Weihnachtstisch auch nicht fehlen. Prost!

Hinzugefügt:, 29.11.2018
Kategorie: Weihnachten
Arbeitszeit:
Rezept Selbstgemachter Eierlikör

Zutaten

4 St.Eigelbe
200 gZucker
1 Pck.Vanillezucker
1 Dosegesüßte Kondensmilch
1 Doseungesüßte Kondensmilch
300–500 mlRum (nach Geschmack)

Zubereitung

  1. Eigelbe mit Zucker schaumig rühren.Tipp: Eierterrine – Schritt für Schritt
  2. Portionsweise ungesüßte Kondensmilch unterrühren. So lange rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat.
  3. Gesüßte Kondensmilch und zum Schluss auch den Rum hinzufügen. Die Menge hängt davon ab, wie stark und dick- oder dünnflüssig ihr den Eierlikör haben wollt.Tipp: Die 14 besten Rezepte für Ostersalate und andere Osterspezialitäten
  4. In Gläser füllen und im Kühlschrank aufbewahren. Prost!

Autor: Naďa I. (Rebeka)