Schweinestreifen in Sahnesoße

Eine sehr gute Wahl für ein schmackhaftes Mittagessen. Mögt ihr Schweinefleisch oder bevorzugt ihr Hähnchen- oder Rindfleisch?

Hinzugefügt:, 15.8.2019
Kategorie: Hauptspeisen
Arbeitszeit:
Koch-Backzeit:
Rezept Schweinestreifen in Sahnesoße

Zutaten

Zwiebel
Öl
Schweinefleisch (Karree)
Pfeffer
Salz
Champions
Brühe
Kochsahne
Mehl zum Eindicken

Zubereitung

  1. Die Zutatenmengen sind gewollt nicht angegeben. Jeder wiegt so viel Fleisch und Zwiebeln ab, wie er für passend hält, und gibt so viele Champions dazu, wie er es mag.
  2. Zwiebel mit Schweinefleisch scharf anbraten, salzen und pfeffern, geschnittene Champions hinzufügen und mit Brühe angießen. Anschließend so lange schmoren lassen, bis das Fleisch weich und zart ist. Danach Sahne hinzufügen und die Soße mit Mehl eindicken. Mit Reis servieren. Guten Appetit!

Quelle: Vaření a pečení s radostí