Schweinegeschnetzeltes mit Schinken und Reis

Rezept Schweinegeschnetzeltes mit Schinken und Reis

Hinzugefügt: TopJulia, 14.1.2022

Kategorie: Hauptspeisen, Hauptmahlzeiten, Schweinefleisch, Fleischgerichte

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Die Soße ist einfach köstlich, das Fleisch zart und der Jasminreis einfach nicht wegzudenken. Mhhhh!

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Hinzugefügt: TopJulia, 14.1.2022

Kategorie: Hauptspeisen, Hauptmahlzeiten, Schweinefleisch, Fleischgerichte

ZUTATEN

600 gSchweinefleisch
150 gToastschinken (ganz) oder Schinkenwurst
1 St.große Zwiebel
Salz und Pfeffer nach Geschmack
Paprikapulver und gemahlener Kümmel nach Geschmack
Mehl zum Andicken
Jasminreis als Beilage

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN
  1. Die Zwiebel fein schneiden und das Fleisch würfeln. Die Zwiebel in Öl goldbraun braten, das Fleisch dazugeben und so lange kochen, bis ein Saft entsteht. Salzen und pfeffern und Paprikapulver und gemahlenen Kreuzkümmel dazugeben. Mit einem Deckel abdecken und etwas köcheln lassen, dann erst mit Wasser aufgießen und köcheln, bis das Fleisch gar ist.
  2. Kurz vor Ende den Toastschinken in Würfel schneiden und hinzufügen. Wenn das Fleisch weich ist, Mehl mit Wasser verrühren und die Soße damit andicken.
  3. Mit Jasminreis servieren (Knödel oder Nudeln sind aber auch eine hervorragende Wahl). Guten Appetit!
REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren