Schokowürfel mit Nuss-Creme

Rezept Schokowürfel mit Nuss-Creme

Hinzugefügt: TopJulia, 26.5.2021

Kategorie: Mehlspeisen, Desserts

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Der Teig ist sehr zart, die Nuss-Creme ausgezeichnet und alles ist mit leckerer Schokoladenglasur überzogen. Ich habe diese Schnitten im Internet gefunden und war von der Füllung fasziniert. Pudding, Butter und Nüsse sind alles Sachen, die wir zu Hause lieben. Ich habe nicht geglaubt, dass die Kombination all dieser Aromen etwas Gutes ergeben würde - und es ist nicht gut, es ist nämlich fantastisch.

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Hinzugefügt: TopJulia, 26.5.2021

Kategorie: Mehlspeisen, Desserts

ZUTATEN

Für den Teig:

5 St.Eier
200 gZucker
100 mlÖl
200 gMehl
2 ELKakaopulver

Für die Creme:

600 mlMilch
2 Pck.Puddingpulver mit Vanille-Geschmack
5 ELZucker
2 ELKakaopulver
250 gButter
100 ggemahlene Nüsse (Haselnüsse, Walnüsse)

Für die Glasur:

100 gSchokolade
40 gButter

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN
  1. Eier trennen. Eiweiß steif schlagen, Zucker hinzufügen und zu einem steifen Schnee schlagen. Eigelbe und Öl hinzufügen und zum Schluss Mehl und Kakao unterheben.
  2. Bei 180 °C ca. 15 Minuten backen.
  3. Für die Creme 500 ml Milch erhitzen und die restliche Milch mit Zucker, Kakao und Pudding verrühren. Alles in die kochende Milch gießen und kochen, bis der Pudding dickflüssig wird. Butter sofort in den heißen Pudding geben und verrühren. Anschließend den Pudding etwas auskühlen lassen und die Nüsse unterrühren.
  4. Den gebackenen Teig halbieren. Eine Hälfte mit der warmen Creme bestreichen und die andere Hälfte darauflegen. Auskühlen lassen.
  5. In Würfel schneiden und die Würfel jeweils mit Schokoladenglasur überziehen. Für die Schokoladenglasur Schokolade mit Butter schmelzen und verrühren. Die Würfel auskühlen und dann schmecken lassen.
REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren