Schneller Tassenkuchen „mit Strähnchen“

Schneller Tassenkuchen „mit Strähnchen“ – eine Variante des Zebrakuchens. Es ist ein sehr leckerer Kuchen und er ist auch schnell gemacht, perfekt z.B. für einen spontanen Besuch.

Hinzugefügt:, 30.6.2017
Kategorie: Kuchen, Kleingebäck
Rezept Schneller Tassenkuchen „mit Strähnchen“

Zutaten

4Eier
2 TassenMehl
1 TasseZucker
1/2 TasseÖl
1 TasseMilch
1 Pck.Backpulver
2 ELKakaopulver

Zubereitung

  1. Mehl, Backpulver, Zucker, Eier, Öl und Milch zu einem Teig verarbeiten. Etwa 2/3 davon auf ein gefettetes und bemehltes Backblech geben. Den restlichen Teig mit 2 EL Kakaopulver vermengen. Den dunklen Teig auf den hellen geben und mit einer Gabel ein Muster zeichnen.
  2. Im vorgeheizten Backofen etwa 35 Minuten backen (Stäbchenprobe).
  3. Nach dem Auskühlen in Stücke schneiden.
  4. Es ist ein sehr leckerer Kuchen und er ist auch schnell gemacht, perfekt z.B. für einen spontanen Besuch.