Schneller Tassenkuchen „mit Strähnchen“

Schneller Tassenkuchen „mit Strähnchen“ – eine Variante des Zebrakuchens. Es ist ein sehr leckerer Kuchen und er ist auch schnell gemacht, perfekt z.B. für einen spontanen Besuch.

Hinzugefügt:, 30.6.2017
Kategorie: Kuchen, Kleingebäck
Rezept Schneller Tassenkuchen „mit Strähnchen“

Zutaten

4Eier
2 TassenMehl
1 TasseZucker
1/2 TasseÖl
1 TasseMilch
1 Pck.Backpulver
2 ELKakaopulver

Zubereitung

  1. Mehl, Backpulver, Zucker, Eier, Öl und Milch zu einem Teig verarbeiten. Etwa 2/3 davon auf ein gefettetes und bemehltes Backblech geben. Den restlichen Teig mit 2 EL Kakaopulver vermengen. Den dunklen Teig auf den hellen geben und mit einer Gabel ein Muster zeichnen.Tipp: Eierterrine – Schritt für Schritt
  2. Im vorgeheizten Backofen etwa 35 Minuten backen (Stäbchenprobe).
  3. Nach dem Auskühlen in Stücke schneiden.Tipp: Die 14 besten Rezepte für Ostersalate und andere Osterspezialitäten
  4. Es ist ein sehr leckerer Kuchen und er ist auch schnell gemacht, perfekt z.B. für einen spontanen Besuch.