Schnelle Knoblauch-Fladen mit Käse gefüllt

Rezept Schnelle Knoblauch-Fladen mit Käse gefüllt

Hinzugefügt: TopJulia, 28.4.2020

Kategorie: Beilagen, Gebäck

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Diese Fladen sind der beste Ersatz für Gebäck. Sie sind ohne Hefe, somit ohne lange Wartezeit bis der Teig aufgegangen ist und dabei sehr lecker.

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Hinzugefügt: TopJulia, 28.4.2020

Kategorie: Beilagen, Gebäck

Arbeitszeit:
Koch-Backzeit:

ZUTATEN

Für die Fladen:

300 gMehl
50 mlÖl
100 mlkaltes Wasser
1 TLSalz
1 TLBackpulver
200 gRäucherkäse

Zum Bestreichen:

Gepresster Knoblauch
Öl
Kräuter nach Geschmack

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN
  1. Mehl in eine große Schüssel sieben, Salz, Backpulver, Öl und kaltes Wasser hinzufügen und alles zu einem glatten Teig kneten. Davon kleine Stücke abzupfen und zu Fladen ausrollen.
  2. Geriebenen Käse in die Mitte geben, den Teig verschließen und eine Kugel formen.
  3. Wieder ausrollen und von beiden Seiten goldbraun braten.
  4. Die Oberseite nach dem Backen mit Öl bestreichen, das zuvor mit gepresstem Knoblauch und Kräutern vermischt wurde.
REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren