Saftiges RAFFAELLO-Tiramisu in 10 Minuten zubereitet

Rezept Saftiges RAFFAELLO-Tiramisu in 10 Minuten zubereitet

Hinzugefügt: , 16.5.2019

Kategorie: Kuchen, Kleingebäck

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Habt ihr Appetit auf etwas Leckeres, was schnell zubereitet ist? Auf ein saftiges, cremiges Dessert ohne Backen? Dann müsst ihr dieses leckere Rafaello-Tiramisu probieren. Ich habe Löffelbiskuits, Creme, Löffelbiskuits und Creme geschichtet (und habe Bilder von der Zubereitung gemacht).

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Hinzugefügt: , 16.5.2019

Kategorie: Kuchen, Kleingebäck

Arbeitszeit:

ZUTATEN

400 gLöffelbiskuits
250 mlKokosmilch
4 ELRum
4 St.Eigelb
120 gZucker
500 gMascarpone
100 gKokosraspel
Mandelblätter und Kokosraspel zum Verzieren

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN
  1. Kokosmilch mit Rum verrühren. Löffelbiskuits eintauchen und in eine Form legen.
  2. Eigelbe und Zucker im Wasserbad schaumig rühren. Die Masse vom Wasserbad nehmen und kurz abkühlen lassen. Anschließend Mascarpone und zum Schluss Kokosraspel unterrühren. Die Creme auf den Löffelbiskuits verteilen und glatt streichen.
  3. Die Oberseite mit Kokosraspeln und Mandelblättern bestreuen. Das Tiramisu nun kalt stellen. Lasst es euch schmecken!
REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren