Puddingkuchen mit Schoko-Waffelröllchen

Beim Aufräumen der Küchenschränke habe ich neben anderen Süßigkeiten auch zwei Packungen Waffelröllchen mit Schoko-Füllung gefunden. Ich habe überlegt, was ich so damit zubereiten könnte, denn einfach nur so wollte sie keiner bei uns naschen. Dann habe ich sie für diesen Kuchen verwendet und er hat allen sehr geschmeckt.

Hinzugefügt:, 22.4.2019
Kategorie: Ohne Backen, Kuchen, Kleingebäck
Arbeitszeit:
Rezept Puddingkuchen mit Schoko-Waffelröllchen

Zutaten

1 Pck.Lotus Kekse
250 gSpeisequark
900 mlMilch
3 Pck.Puddingpulver mit Vanille-Geschmack
7 ELZucker
125 gButter
1-2 Pck.Waffelröllchen mit Füllung

Zubereitung

  1. Milch, Puddingpulver und Zucker wie gewohnt zu einem dicken Pudding aufkochen und diesen etwas abkühlen lassen. Anschließend mit Butter und Quark verrühren. Mit dem Handrührgerät auf höchster Stufe rühren.
  2. Das Backblech mit Keksen belegen, die Hälfte der Creme darauf verteilen, mit Röllchen belegen, den Rest der Creme darauf verteilen und glattstreichen. Die Oberseite mit zerbröselten Keksen oder auch mit Schokoraspeln bestreuen.