Phänomenale Banoffee-Torte

Eines der besten Desserts, die ich je gekostet habe. Es ist süß, bananig und einfach nur lecker! Das Rezept habe ich in irgendeiner kostenlosen Zeitschrift gefunden. Das Foto sah so gut aus, dass ich es sofort nachmachen musste. Nun möchte ich es auch mit euch teilen.

Hinzugefügt:, 2.3.2018
Kategorie: Kuchen, Kleingebäck
Phänomenale Banoffee-Torte

Zutaten

150 gButterkekse
100 gButter
2-3Bananen
250 gKaramell-Kondensmilch (gekochte gesüßte Kondensmilch)
250 gMascarpone
2 ELZucker
250 mlSchlagsahne
gesüßtes Kakaopulver zum Verzieren

Zubereitung

  1. Butterkekse zerbröseln und Butter schmelzen. In einer Schüssel beides miteinander vermengen. Die Konsistenz der Masse erinnert an feuchten Sand.
  2. Die Masse in die Springform drücken (auch am Rand).
  3. Bananen in Scheiben schneiden und auf die Butterkeks-Butter-Masse legen. Auf den Bananen karamellisierte Kondensmilch verstreichen (Fertigprodukt oder gesüßte Kondensmilch selber kochen).
  4. Mascarpone mit Zucker verrühren. Die steif geschlagene Sahne unterrühren. Diese Mascarpone-Sahne-Creme auf der karamellisierten Kondensmilch verstreichen. Im Kühlschrank am besten über Nacht ruhen lassen. Vor dem Servieren mit Kakaopulver bestreuen.
  5. Eines der besten Desserts, die ich je gekostet habe. Es ist süß, bananig und einfach nur lecker!