Party-Speckstangen

Rezept Party-Speckstangen

Hinzugefügt: , 25.12.2016

Kategorie: Silvester und Neujahr, 15 Minuten, Schnelle Gerichte

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Wisst ihr nicht, was ihr für eine Party oder Feier zubereiten solltet? Probiert mal diese Speckstangen. Eine fantastische Idee.

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Hinzugefügt: , 25.12.2016

Kategorie: Silvester und Neujahr, 15 Minuten, Schnelle Gerichte

ZUTATEN

Hefeteig oder Blätterteig
Salami/Schinken/Speck
verschiedene Samen
Eigelb zum Bestreichen
Käse

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN
  1. Ihr könnt beliebigen Hefeteig benutzen , mit dem ihr schon eine gute Erfahrung habt, oder eben Blätterteig. Falls ihr euch für den Blätterteig (aus dem Handel) entscheidet, dauert die Zubereitung nicht länger als 15 Minuten.
  2. Den Teig dünn ausrollen, mit Käse bestreuen, jeweils eine Scheibe Frühstückspeck darauf legen (oder auch Kochschinken oder Salami) und vorsichtig zu Stangen zusammen rollen.
  3. Die Stangen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit verquirltem Ei bestreichen, eventuell mit beliebigen Samen bestreuen und vorgeheizten Backofen bei 200 °C goldbraun backen.
  4. Im ausgeschalteten Backofen noch abkühlen lassen. Nicht auf einen Teller legen wenn sie noch warm sind, sie könnten kaputt gehen. Falls ihr dieses einfache Rezept abändern wollt, könnt ihr den Teig vorm Belegen mit Pizza-Soße, Ketchup oder einer anderen Soße bestreichen.
REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren