Oster-Käse-Rolle - ein Familien-Rezept

Oster-Käse-Rolle - ein Familien-Rezept
FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Bei uns darf diese leckere Käserolle zu Ostern nicht fehlen. Sie eignet sich perfekt zu Kartoffelsalat, Eiern, aber zum Beispiel auch zu einem Meerrettich-Brot.

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN
Arbeitszeit:
Koch-Backzeit:

ZUTATEN

350 gEdamer
200 gToastschinken

Für die Füllung:

4 St.Eier (hart gekocht)
100 gSchmelz-Käse
130 gButter
1 St.rote Paprika
2 St.Gewürzgurken
Schnittlauch
Salz
Pfeffer

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN
  1. Den Edamer in einem Beutel in kochendes Wasser geben. 15 Minuten kochen lassen, bis der Käse so weich ist, dass man ihn ausrollen kann.
  2. In der Zwischenzeit die Füllung zubereiten. Dafür weiche Butter, Schmelz-Käse und klein geschnittene Eier vermischen. Rote Paprika, Gewürzgurken und Schnittlauch klein schneiden und dazugeben.
  3. Den weichen Edamer ausrollen und mit Schinkenscheiben belegen. Mit der Füllung bestreichen und zusammenrollen. Im Kühlschrank fest werden lassen.
REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren