Mohn- und Walnusskuchen

Rezept Mohn- und Walnusskuchen

Hinzugefügt: TopJulia, 6.5.2022

Kategorie: Mehlspeisen, Desserts

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Einfache Kuchen mit Walnuss- und Mohnfüllung. Wenn ihr Mohn und Nüsse mögt, werden euch diese beiden Kuchen aus Omas Küche mit Sicherheit schmecken.

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Hinzugefügt: TopJulia, 6.5.2022

Kategorie: Mehlspeisen, Desserts

ZUTATEN

Für den Teig:

750 gMehl
300 gButter
25 gfrische Hefe
1 PriseSalz
250 mlMilch
1 St.Eier
1 St.Eigelb
100 gZucker

Für die Mohnfüllung:

300 ggemahlener Mohn
150 gZucker
200 mlWasser
Saft einer halben Zitrone
Ein wenig Zitronenschale
1 Pck.Vanillezucker
1 TLButter
1 ELAprikosenmarmelade

Für die Walnussfüllung:

300 ggemahlene Walnüsse
150 gZucker
200 mlMilch
1 Pck.Vanillezucker
2 ELAprikosenmarmelade
1 TLButter

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN
  1. 1 EL Zucker, 1 EL Mehl und Hefe zu 100 ml Milch geben und zu einem Vorteig verrühren. Kurz gehen lassen.
  2. In der zweiten Schüssel Mehl mit Butter, Zucker, Ei, Eigelb, 1 Prise Salz und der restlichen Milch vermischen. Den aufgegangenen Vorteig hinzufügen, zu einem Teig verarbeiten und mit einem Geschirrtuch bedeckt 3 - 4 Stunden gehen lassen.
  3. Nun geht es an die Füllungen. Den Zucker in Wasser oder Milch auflösen, Mohn/Nüsse dazugeben und ca. 1 - 2 Minuten unter ständigem Rühren erhitzen. Danach vom Herd nehmen und auskühlen lassen. Die geriebene Zitronenschale, den Saft einer halben Zitrone, Vanillezucker und Butter zur Mohnfüllung dazugeben. Abschließend auch die Marmelade hinzufügen.
  4. Die Walnussfüllung wird mit Vanillezucker, Butter und abschließend mit Marmelade verfeinert. Gründlich vermischen.
  5. Den aufgegangenen Teig sechsteln und jeweils 3 mm dick ausrollen. Eine Teigplatte auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Die Hälfte der Füllung darauf verteilen, mit einer Teigplatte bedecken, die restliche Füllung darauf verteilen und wieder mit einer Teigplatte bedecken. Ungefähr 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.
  6. Vor dem Backen mit verquirltem Eigelb bestreichen und in den Ofen schieben. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 25 - 30 Minuten backen. Guten Appetit!
REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren