Mit Hackfleisch gefüllte Zwiebeln im Speckmantel

Nicht nur für die Grillsaison das perfekte Rezept: mit Hackfleisch gefüllte Zwiebeln im Speckmantel. Mhhh...

Hinzugefügt:, 6.12.2017
Kategorie: Hauptspeisen
Rezept Mit Hackfleisch gefüllte Zwiebeln im Speckmantel

Zutaten

2große Zwiebeln
1Zwiebel
1 BundPetersilie
1 ELpikanter Ketschup
1 TLSojasoße
1 TLWorcestersauce
1/4Semmelbrösel
100 gFrühstückspeck in Scheiben
BBQ Sauce
Rinderhackfleisch
Pilze, klein geschnitten

Zubereitung

  1. Entweder den Backofen auf 220 °C vorheizen oder den Grill vorbereiten. Die Zwiebeln putzen. Das Innere herausnehmen und würfeln.Tipp: Ein einfacher Trick mit Reis und in nur wenigen Sekunden habt ihr diese schönen Ostereier
  2. Das Hackfleisch mit den klein geschnittenen Zwiebeln, Petersilie, Pilzen, Gewürzen, Semmelbröseln und Saucen vermischen. Nach Geschmack würzen.
  3. Die ausgehöhlten Zwiebeln zu 2/3 mit der Hackfleischfüllung füllen.Tipp: Weder Kartoffeln noch Reis als Beilage. Mit dieser Gemüsebeilage gehen die überflüssigen Pfunde von selbst verloren.
  4. Anschließend mit Speckscheiben ummanteln – den Speck mit kleinen Holzspießen fixieren.
  5. Ungefähr 40 Minuten backen, dann in eine BBQ oder eine andere Sauce nach Geschmack eintauchen und noch etwa 5 Minuten backen.Tipp: Die 13 besten Rezepte für schnelle Ofengerichte
  6. Das Ergebnis sind leckere mit Hackfleisch gefüllte Zwiebeln im Speckmantel.