Luftige Sahne-Schnitten mit Schokolade

Rezept Luftige Sahne-Schnitten mit Schokolade

Hinzugefügt: TopJulia, 7.5.2021

Kategorie: Kuchen, Desserts, Mehlspeisen

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Leckere, luftige Creme auf einem köstlichen Schoko-Kuchenboden! Diese Schnitten eigenen sich perfekt für jeden Anlass, egal ob Geburtstag oder einfach ein Besuch der Familie. Probiert diese himmlischen Schnitten unbedingt aus!

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Hinzugefügt: TopJulia, 7.5.2021

Kategorie: Kuchen, Desserts, Mehlspeisen

Arbeitszeit:
Koch-Backzeit:

ZUTATEN

Für den Teig:

240 gMehl
4 St.Eier
90 mlÖl
120 gZucker
50 gKakaopulver
1 Pck.Vanillezucker
1 Pck.Backpulver

Außerdem:

450 mlMilch
5 Pck.Dr. Oetker Schlagschaum (oder Ruf Schlag-Creme)
Puderzucker nach Geschmack
70 gSchokolade
60 gMascarpone

Für die Glasur:

200 mlSchlagsahne
160 gSchokolade

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN
  1. Eier mit Zucker schaumig rühren, Öl und mit Kakao und Backpulver vermischtes Mehl hinzufügen. Den zubereiteten Teig auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 20 Minuten backen. Nach dem Backen den Kuchen auf einem Kühlgitter auskühlen lassen.
  2. Schokolade über einem Wasserbad schmelzen und auskühlen lassen. Schlagschaum-Pulver mit der Milch vermischen, Zucker nach Geschmack dazugeben und aufschlagen. Abschließend Mascarpone hinzufügen und gut vermischen. Die eine Hälfte der Creme mit der geschmolzenen Schokolade vermischen und anschließend auf dem Teig verteilen und glatt streichen. Danach die helle Creme auf der Schokoladencreme verteilen und wieder glattstreichen. Die Oberseite mit Schokoladenglasur übergießen.
  3. Für die Schokoladenglasur Schlagsahne erhitzen und die in Stücke gebrochene Schokolade dazugeben. Unter Rühren schmelzen lassen. Wenn die Glasur etwas ausgekühlt ist, den Kuchen damit übergießen und im Kühlschrank fest werden lassen.
REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren