Leckerer Frühlings- und Osterauflauf mit Bärlauch

Rezept Leckerer Frühlings- und Osterauflauf mit Bärlauch

Hinzugefügt: TopJulia, 6.5.2022

Kategorie:

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Ich mache diesen Auflauf mit Bärlauch jetzt schon länger und er ist immer gut angekommen. Egal ob zu Ostern oder generell in der Bärlauch-Saison.

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Hinzugefügt: TopJulia, 6.5.2022

Kategorie:

Arbeitszeit:
Koch-Backzeit:

ZUTATEN

8 St.Brötchen
200 mlMilch
1 St.große Zwiebel
1 BundFrühlingszwiebeln
400 ggeräuchertes Fleisch
3 St.gekochte Eier
Bärlauch nach Geschmack
Spinat nach Geschmack
6 St.Eier
1 Pck.Backpulver
Salz und Pfeffer nach Geschmack

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN
  1. In kleine Würfel geschnittene Brötchen mit warmer Milch übergießen und quellen lassen.
  2. Butter in einer Pfanne erhitzen und die fein geschnittene Zwiebel kurz darin anbraten. Wenn die Zwiebel glasig ist, in kleine Stücke geschnittenes geräuchertes Fleisch dazugeben. Alles zur Seite stellen und auskühlen lassen.
  3. Die Brötchen abseihen, gekochte Eier, den grünen Teil der Frühlingszwiebeln, Bärlauch und Spinat klein schneiden und hinzufügen. Alles gut vermischen.
  4. In einer kleineren Schüssel Eier, Salz und Pfeffer verquirlen. Abschließend die verquirlten Eier und das Backpulver mit der Brötchen-Masse vermischen.
  5. Alles in eine mit Butter gefettete Auflaufform gießen und in den Ofen schieben.
  6. Ungefähr 45 Minuten bei 180 °C backen.
REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren