Leckerer Apfel-Gitterkuchen, den alle lieben werden

Rezept Leckerer Apfel-Gitterkuchen, den alle lieben werden

Hinzugefügt: TopJulia, 22.8.2021

Kategorie: Kuchen, Desserts, Mehlspeisen, Apfelkuchen

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Das hier ist ein altes Rezept, das ich noch von meiner Oma habe, aber es ist köstlich und alle lieben es. Ich freue mich schon auf die Apfelsaison, denn ich habe noch viele weitere Rezepte für Apfelkuchen. Einige eher cremig und andere weniger, aber dafür sehr saftig. :)

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Hinzugefügt: TopJulia, 22.8.2021

Kategorie: Kuchen, Desserts, Mehlspeisen, Apfelkuchen

Arbeitszeit:
Koch-Backzeit:

ZUTATEN

500 gMehl
250 gPuderzucker
2 St.Eier
250 gButter oder Margarine
1 Pck.Backpulver
Saft von 1 Orange
250 gNüsse
1 TLZimt
200 gZucker (zum Süßen der Äpfel)
1 LApfelkompott (die Äpfel gerieben)

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN
  1. Mehl, Backpulver, Eier, Zucker und Butter zu einem Teig verarbeiten und 30 Minuten ruhen lassen.
  2. Anschließend den Teig halbieren. Eine Hälfte ca. 30 x 40 cm groß ausrollen und auf ein gefettetes und bemehltes Backblech geben.
  3. Zuerst eine Handvoll Nüsse und dann die Äpfel auf dem Teig verteilen. Mit Zucker und Zimt bestreuen, die restlichen Nüsse darauf verteilen, noch einmal mit Zucker bestreuen und mit Orangensaft übergießen.
  4. Abschließend die zweite Teighälfte ausrollen, mit einem gewellten Teigrad in Streifen schneiden und in einem Gitter auf die Nüsse legen. Ungefähr 25 Minuten bei 180 °C backen.
  5. Mit Puderzucker bestäuben und mit Vanillezucker bestreuen.
REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren