Leckere Knoblauchsuppe im Brotlaib

Rezept Leckere Knoblauchsuppe im Brotlaib

Hinzugefügt: TopJulia, 15.4.2021

Kategorie: Suppen, Knoblauchsuppen

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Fürchtet euch nicht vor der Knoblauchsuppe und bereitet sie euch im Brotlaib zu. Ihr werdet sie lieben. Sie schmeckt fantastisch und ist sättigend zugleich.

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Hinzugefügt: TopJulia, 15.4.2021

Kategorie: Suppen, Knoblauchsuppen

Arbeitszeit:
Koch-Backzeit:

ZUTATEN

1 Pck.Hähnchenbrust mit Knochen (1 Paar)
3 St.Knoblauchzwiebeln
1 St.große Zwiebel
200 mlSchlagsahne
150 gsaure Sahne
1 St.Ei
8 St.runde Brotlaibe
Pfeffer
Salz
Neugewürz
getrocknete Petersilie
Vegeta

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN
  1. Ungefähr 4 L Wasser in den Topf geben. Die Hähnchenbrust hinzufügen und zum Kochen bringen.
  2. Knoblauch und Zwiebel säubern. Die Zwiebel halbieren und mit in den Topf geben. Die Knoblauchzehen ganz hineingeben und nicht halbieren. Mit Salz, Pfeffer, Vegeta, Neugewürz und getrockneter Petersilie abschmecken und ca. 25 Minuten zugedeckt kochen.
  3. Anschließend Hähnchenbrust und Knochen herausnehmen, in Streifen schneiden und zur Seite legen.
  4. Schlagsahne, saure Sahne und Ei in einer Schüssel vermischen und in die Brühe gießen. Mit einem Rührgerät in die Suppe einrühren und zum Kochen bringen.
  5. Nach Belieben abschmecken und das in Streifen geschnittene Fleisch wieder in die Suppe geben.
  6. Brotlaibe anschneiden und aushöhlen. Das Innere kann in der Pfanne angebraten werden. Die Suppe in den ausgehöhlten Brotlaiben servieren und schmecken lassen. Guten Appetit!
REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren