Leckere Bananen-Schokoladen-Schnitten

Rezept Leckere Bananen-Schokoladen-Schnitten

Hinzugefügt: TopJulia, 1.10.2021

Kategorie: Partys und Feste, Festliche Rezepte, Kuchen, Desserts, Mehlspeisen

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Dieses Dessert ist zwar etwas schwieriger zum Zubereiten, aber es lohnt sich auf jeden Fall. Die Schnitten waren einfach ausgezeichnet und leider auch ziemlich schnell verschwunden. Es hat nicht lange gedauert, nachdem ich sie aus dem Kühlschrank genommen hatte, und schon war mein Blech leer.

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Hinzugefügt: TopJulia, 1.10.2021

Kategorie: Partys und Feste, Festliche Rezepte, Kuchen, Desserts, Mehlspeisen

Arbeitszeit:
Koch-Backzeit:

ZUTATEN

Für den dunklen Teig (2x):

4 St.Eier
1 PriseSalz
4 ELZucker
4 ELMehl
1 TLBackpulver
2 ELKakaopulver

Für den hellen Teig:

7 St.Eiweiß
1 PriseSalz
12 ELZucker
1 ELMehl
200 ggeröstete und gehackte Haselnüsse

Für die Creme:

7 St.Eigelb
200 gPuderzucker
500 mlMilch
5 TLMaisstärke
250 gButter
2 TLVanillearoma
2 St.Bananen
1 ELZitronensaft

Für den Sirup:

100 mlWasser
4 ELZucker
2 ELRum

Zum Verzieren:

200 mlSchlagsahne
1 ELPuderzucker
2 ELKakaopulver
Schokolade nach Bedarf

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN
  1. Für den dunklen Teig Eier trennen. Das Eiweiß mit einer Prise Salz zu einem festen Schnee schlagen und den Zucker löffelweise unterrühren. Nach und nach das Eigelb und dann das mit Backpulver und Kakaopulver vermischte Mehl unterheben. Bei 170 °C etwa 15 Minuten backen. Den zweiten dunklen Teig auf dieselbe Weise zubereiten.
  2. Für den hellen Teig Eiweiß mit einer Prise Salz zu einem festen Schnee schlagen. Nach und nach den Zucker dazugeben und anschließend das mit gerösteten und gehackten Haselnüssen vermischte Mehl unterheben. Bei 170 °C etwa 25 Minuten backen.
  3. Die Zutaten für den Sirup aufkochen und mit dem noch warmen Sirup alle 3 Teige beträufeln.
  4. Für die Creme Eigelbe mit Puderzucker schaumig rühren. Stärke in 100 ml Milch mit einer Gabel verrühren. Den Rest der Milch in einen Topf geben und aufkochen. Die Milch mit Stärke und die Eigelb-Masse in die warme Milch geben und zu einer dicken Creme kochen. Butter mit Vanillearoma schaumig rühren und nach und nach die abgekühlte Milch-Creme dazugeben. Etwas von der Creme beiseite stellen und den Rest mit in Scheiben geschnittenen, mit Zitronensaft beträufelten Bananen vermischen.
  5. Nun geht es ans Schichten. Zuerst einen dunklen Teig mit der Hälfte der Bananen-Creme bestreichen. Darauf den hellen Teig legen und auf diesem die andere Hälfte der Bananen-Creme verteilen. Den zweiten dunklen Teig darauf geben und mit den Händen vorsichtig festdrücken. Zum Schluss mit mit Puderzucker und Kakaopulver vermischter Schlagsahne bestreichen und mit Schokoladenraspeln verzieren. Die Seiten mit der beiseite gestellten Creme bestreichen und kaltstellen.
REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren