Langos aus Kartoffelteig

Diese Langos hatten eine knusprige Kruste und drinnen waren sie schön geschmeidig.

Hinzugefügt:, 22.7.2017
Kategorie: Hauptspeisen
Rezept Langos aus Kartoffelteig

Zutaten

Für den Teig:
500 gMehl
200 ggekochte Kartoffeln
150 mllauwarmes Wasser
30 gHefe
150 mlMilch
1 ELZucker
1 TLSalz
Außerdem:
nach Bedarf Öl zum Braten
nach Geschmack Ketchup, Käse, Knoblauch, Remoulade

Zubereitung

  1. Hefe in lauwarme Milch hinenbröseln, Zucker und etwas Mehl dazugeben. Aufgehen lassen.Tipp: 16 tolle Rezepte, mit denen ihr sicher ein leckeres Sonntagsessen auf den Tisch zaubert
  2. Kartoffeln fein reiben und Mehl, die vorbereitete Hefe, Salz und Wasser dazugeben und zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Diesen leicht mit Mehl bestäuben und mit einem Tuch zugedeckt eine Stunde gehen lassen.
  3. Den Teig in ca. 12 Portionen teilen und jeweils zu einem Plätzchen ausrollen. Dann noch 10 Minuten gehen lassen. Im heißen Öl braten.Tipp: Weder Kartoffeln noch Reis als Beilage. Mit dieser Gemüsebeilage gehen die überflüssigen Pfunde von selbst verloren.
  4. Nach Geschmack mit Knoblauch, Ketchup, Käse oder Remoulade servieren. Süß geht es auch – nämlich mit Pflaumenmus, Konfitüre, Quark oder Sahne.