Kubanische Schokoladen-Bananen-Torte

Rezept Kubanische Schokoladen-Bananen-Torte

Hinzugefügt: TopJulia, 17.6.2021

Kategorie: Torten, Süße Torten

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Wer süße Desserts mit Bananen mag, wird diese kubanische Torte mit Sicherheit lieben. Die Pariser Creme gibt dem Ganzen den richtigen Kick.

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Hinzugefügt: TopJulia, 17.6.2021

Kategorie: Torten, Süße Torten

ZUTATEN

Für den Teig:

4 St.Ei
120 gZucker
1 PriseSalz
2 ELWasser
1 ELÖl
120 gMehl
20 gKakaopulver
2 TLBackpulver

Für die Pariser Creme:

500 mlSchlagsahne
50 gZucker
50 gKakaopulver
1 Pck.Vanillezucker
saureMarmelade
ca. 4 St.Bananen

Für die Schokoladenglasur:

200 gKochschokolade
100 gButter/Kokosfett

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN
  1. Für den Teig:
    Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und löffelweise Zucker zugeben. Eigelbe eins nach dem anderen hinzufügen und danach Wasser und Öl untermischen. Zum Schluss mit Back- und Kakaopulver vermischtes Mehl mit einem Handrührgerät auf niedrigster Stufe unterrühren. In einer gefetteten und bemehlten Tortenform mit einem Durchmesser von 26 cm backen und auskühlen lassen.
  2. Für die Pariser-Creme:
    Kakaopulver und 100 ml Sahne in einem Topf verrühren. Danach den Rest der Sahne, Zucker und Vanillezucker dazugeben und vorsichtig erhitzen. Wenn die Sahne heiß ist, aber noch nicht kocht, vom Herd nehmen, abkühlen lassen und über Nacht in den Kühlschrank stellen. Am nächsten Tag mit einem Handrührgerät auf niedrigster Stufe steif schlagen.
  3. Für die Schokoladenglasur:
    Schokolade und Fett über einem Wasserbad unter ständigem Rühren schmelzen.
  4. Den Tortenboden mit einer Konfitüre dünn bestreichen, etwas Pariser Creme darauf verteilen und die längs halbierten Bananen darauflegen. Wieder Pariser Creme darauf verteilen und mit der restlichen Creme die Seiten bestreichen.
    Die Torte gut auskühlen lassen und mit Schokoladenglasur überziehen.
  5. Nachdem die Schokoladenglasur fest geworden ist, mit einem in heißem Wasser erwärmten Messer schneiden. Das Messer nach jedem Schnitt sauber machen. Guten Appetit!

    *TIPP I.: Wenn der Tortenboden oben etwas klebrig ist, dann stürzt ihn am besten und bestreicht einfach die andere Seite mit Johannisbeer-Konfitüre. So wird er besonders saftig und lecker.

    *TIPP II.: Bananen der Länge nach halbieren und vom Rand beginnend auf der Torte verteilen, bis die Torte ganz mit den Bananen belegt ist.

Quelle: Pečené, varené s Ivou

REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren