Kokos-Schokoladen-Schnitten

Rezept Kokos-Schokoladen-Schnitten

Hinzugefügt: TopJulia, 20.9.2021

Kategorie: Kuchen, Desserts

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Ein einfaches und leckeres Kokos Dessert, das in 3 Schritten gebacken wird. Die Schokoladenglasur mit Sahne rundet die Schnitten perfekt ab. Es ist super lecker!

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Hinzugefügt: TopJulia, 20.9.2021

Kategorie: Kuchen, Desserts

Arbeitszeit:
Koch-Backzeit:

ZUTATEN

Für den Teig:

4 St.Eier
12 ELZucker
12 ELMehl
1 Pck.Backpulver
100 mlMilch
100 mlÖl
2 ELKakaopulver

Für die Creme:

500 mlMilch
100 gKokosraspeln
3 ELMehl
10 ELZucker

Für die Schokoladenglasur:

200 mlSchlagsahne
200 gKochschokolade

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN
  1. Eier mit Zucker schaumig rühren und nach und nach abwechselnd Milch und Öl hinzufügen. Abschließend vorsichtig mit Backpulver vermischtes Mehl unterrühren. Den fertigen Teig halbieren und die eine Hälfte auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech gießen und bei 170 °C ca. 10 Minuten backen.
  2. Als Nächstes ist die Creme an der Reihe. Dafür Mehl in 100 ml Milch vorsichtig verrühren, damit keine Klümpchen entstehen. Die restliche Milch mit Zucker erhitzen. Wenn sich der Zucker aufgelöst hat, die mit Mehl vermischte Milch und die Kokosraspeln hinzufügen und verrühren. Wenn die Masse dickflüssig ist, auf den gebackenen Teigboden gießen, alles wieder in den Ofen schieben und weitere 10 Minuten backen.
  3. Die zweite Teighälfte mit dem Kakaopulver einfärben. Nach den 10 Minuten im Ofen, den Kakaoteig auf die Kokosfüllung gießen, wieder in den Ofen schieben und weitere 10 - 15 Minuten backen.
  4. Den gebackenen Kuchen auskühlen lassen und mit Schokoladenglasur überziehen. Für die Glasur Schlagsahne erhitzen, vom Herd nehmen, in Stücke gebrochene Schokolade hinzufügen und durch Rühren schmelzen lassen. Guten Appetit!
REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren