Kokos-Rum-Wahnsinn ohne Backen - in 10 Minuten zubereitet

Rezept Kokos-Rum-Wahnsinn ohne Backen - in 10 Minuten zubereitet
FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Eine süße Delikatesse ohne Backen, die in 10 Minuten zubereitet ist. Ihr müsst euch fast keine Mühe geben und schon ist das süße Dessert fertig. Autor: Petra

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN
Arbeitszeit:

ZUTATEN

Für den Teig:

600 gButterkekse
200 gPuderzucker
4 ELKakaopulver
Rum nach Geschmack
400 mlMilch

Für die Füllung:

200 gButter
3 ELHüttenkäse
150 gPuderzucker
150 gKokosraspeln

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN
  1. Kekse mit einem Mixer zu einem feinen Pulver zerbröseln, Puderzucker, Kakaopulver, Rum und schließlich Milch dazugeben. Nach und nach hinzufügen, damit eine kompakte klebrige Masse entsteht.
  2. Butter mit Hüttenkäse und Puderzucker schaumig rühren. Zum Schluss Kokosraspeln dazugeben und kurz verrühren.
  3. Den Keks-Teig zwischen zwei Backpapierbögen (oder Frischhaltefolie) dünn ausrollen. Die Kokoscreme auf dem ausgerollten Teig verteilen und das Backpapier oder die Frischhaltefolie mit dem Teig vorsichtig aufrollen.
  4. Die Rolle in Kokosraspeln wälzen. Kaltstellen, in Scheiben schneiden und servieren.
REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren