Knuspriges „Monte Cristo“ Sandwich

Zum Frühstück, Mittagessen oder Abendbrot. Ein einfaches Sandwich mit Schinken und Käse. Man muss genügend Käse dazugeben, sonst könnte das Sandwich zu trocken werden. Zum ersten Mal, als ich es gemacht habe, habe ich nur eine Scheibe Käse verwendet, aber beim zweiten Mal habe ich den Käse gerieben. So kann er besser schmelzen und alle Schichten werden sich verbinden, auch mit dem Schinken und Brot. Also lieber mehr Käse dazugeben, um sicher zu gehen. Dazu schmeckt leckeres frisches Gemüse, am besten aus eigenem Garten, und Mayo-Senf-Soße, in die man das Sandwich eintauchen kann oder mit der man das Sandwich bestreichen kann.

Hinzugefügt:, 31.7.2017
Kategorie: Party, Schnelle Gerichte
Rezept Knuspriges „Monte Cristo“ Sandwich

Zutaten

1Ei
2 ELMilch
3Scheiben Toastbrot
1 TLSenf
2 ELMayonnaise
Schinken in Scheiben
Käse, gerieben
Salz, Pfeffer
Butter für die Panne

Zubereitung

  1. Eier mit Milch verquirlen, salzen und pfeffern. An die Seite legen. Später wird man dadurch das Toastbrot ziehen.
  2. Mayonnaise mit Senf vermengen.
  3. Die Toastbrotscheiben mit der Mayo-Senf-Soße bestreichen, darauf den geriebenen Käse geben, mit Schinkenscheiben belegen, wieder den geriebenen Käse darauf geben. Dann jeweils mit einer mit der Soße bestrichenen Toasbrotscheibe zuklappen. Noch einmal mit der Soße bestreichen, Käse, Schinken, Käse darauf, und mit einer Scheibe Toastbrot zuklappen.
  4. Butter in der Pfanne schmelzen. Das Sandwich durch die Eier ziehen und von beiden Seiten knusprig braten. Guten Appetit!