Hähnchen mit Gemüse, Kartoffeln und Reis aus dem Ofen

Ein leckeres Ofengericht: Hähnchen mit Gemüse, Kartoffeln und Reis aus dem Ofen. Ein fach alles in eine Form legen und in den Ofen schieben. Guten Appetit!

Hinzugefügt:, 29.9.2017
Kategorie: Hauptspeisen
Rezept Hähnchen mit Gemüse, Kartoffeln und Reis aus dem Ofen

Zutaten

8 St.Hähnchenkeulen
5 St.Kartoffeln
1 St.Zwiebel
1 St.Zucchini
2 St.Tomaten
100 gButter
150 gReis
Salz, Pfeffer
Brathähnchen-Gewürz
Wasser oder Brühe zum Angießen

Zubereitung

  1. Kartoffeln waschen und putzen. Die Kartoffeln sowie Zucchini, Tomaten und eine Zwiebel klein schneiden. Mit Reis vermischen.Tipp: 16 tolle Rezepte, mit denen ihr sicher ein leckeres Sonntagsessen auf den Tisch zaubert
  2. Hähnchenkeulen putzen, salzen, pfeffern und mit Brathähnchen-Gewürz würzen.
  3. Etwas Wasser in die Auflaufform geben und dann die Gemüse-Kartoffel-Reis-Mischung in die Form geben. Darauf die Hähnchenkeulen legen und auf jede Hähnchenkeule eine Scheibe kalte Butter legen. Alles in den vorgeheizten Ofen schieben.Tipp: So kann man den Backofenrost reinigen, sodass er wie neu aussieht
  4. Bei 180 °C goldbraun backen. Gelegentlich mit Wasser oder Brühe angießen. Guten Appetit!