Hähnchen-Ei-Käse-Torte

Eine leckere herzhafte Torte mit Hähnchenfleisch, Eiern und Käse mit niedrigem Fettanteil. Ihr könnt auch Zucchini, Paprika oder andere Zutaten verwenden, die euch schmecken.

Hinzugefügt:, 26.7.2017
Kategorie: Hauptspeisen
Hähnchen-Ei-Käse-Torte

Zutaten

300 gHähnchenbrust, gegart
50 gMehl
2Eier
150 mlMilch
50 gKäse mit niedrigem Fettanteil
1/2 Pck.Backpulver
Pfeffer nach Geschmack
Salz
Zucchini

Zubereitung

  1. Gegarte Hähnchenbrust klein schneiden. Eier verschlagen und mit Milch, Mehl, Backpulver, Gewürzen und Salz zu einem dünnflüssigen Teig verrühren.
  2. Den Teig mit geriebenem Käse und den Hähnchenfleischstücken vermengen und in eine mit Backpapier ausgelegte runde Backform geben. Mit Zucchinischeiben belegen.
  3. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C 35 - 40 Minuten backen. Guten Appetit!

Quelle: Vk