Gulasch aus dem Backofen

Ein Mittagessen für Männer. Rindfleischgulasch aus dem Backofen, mit Kartoffelpüree oder Semmelknödeln servieren.

Hinzugefügt:, 7.4.2017
Kategorie: Hauptspeisen
Rezept Gulasch aus dem Backofen

Zutaten

ca. 500 gRindfleisch
2 St.Zwiebel
1 ELTomatenmark
3Knoblauchzehen
2 TassenBrühe
Salz
Pfeffer
Gulaschgewürz
1rote Paprikaschote
1eingelegte rote Paprika
1Chilischote
Kümmel, gemahlen

Zubereitung

  1. Das Fleisch in Stücke schneiden, die Zwiebeln in kleine Würfel schneiden. Beides in einen für Backöfen geeigneten Topf geben.Tipp: Eierterrine – Schritt für Schritt
  2. Mit 2 Tassen Brühe angießen, mit einem Deckel zudecken und im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 3 Stunden backen.
  3. Die Fleischstücke herausnehmen und in die Brühe eine klein geschnittene Paprikaschote, eingelegte rote Paprika, Tomatenmark und Knoblauch geben. Eventuell mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die in Scheiben geschnittene Chilischote dazugeben. Die Soße andicken kurz aufkochen und servieren. Guten Appetit!Tipp: Die 14 besten Rezepte für Ostersalate und andere Osterspezialitäten

Quelle: Vaření a pečení s láskou