Gefüllte Sandwiches – 2 Arten

Zum Frühstück, Mittagessen aber auch Abendbrot geeignet. Gefüllte Sandwiches. Jedem wird es schmecken.

Hinzugefügt:admin, 9.2.2017
Kategorie: Schnelle Gerichte, Party, Hauptspeisen
Gefüllte Sandwiches – 2 Arten

Zutaten

16 Scheibenweißes Toastbrot
8 ScheibenSchinken oder Kassler
1-2Tomaten
200 gChampignons
4 St.Eier
150 gKäse, gerieben
1 ELÖl
nach Geschmack Salz, Pfeffer, Petersilie

Zubereitung

  1. Die Champignons schneiden und in 1 EL Öl andünsten.
  2. Aus 8 Scheiben Toastbrot jeweils die Mitte so ausschneiden, dass man nur die Ränder bekommt.
  3. Die restlichen 8 Scheiben auf ein mit Öl gefettetes Backblech legen.
  4. Auf 4 Scheiben Toastbrot die ausgeschnittenen Brot-Ränder legen und mit Champignons auffüllen. Tomatenstücke dazugeben, salzen, pfeffern und mit geriebenem Käse bestreuen.
  5. Auf die restlichen 4 Scheiben jeweils 2 Scheiben Schinken legen, mit dem Brot-Rand abdecken und in die Mitte Tomatenscheiben und Eier geben. Ebenfalls salzen und pfeffern.
  6. Im Backofen bei 180 Grad so lange backen, bis die Eier und der Käse schön zerlaufen ist und die Eier gar sind.
  7. Nach dem Backen mit Petersilie verzieren. Guten Appetit!

Quelle: VK