Gedämpfte Hefe-Knödel

Rezept Gedämpfte Hefe-Knödel

Hinzugefügt: TopJulia, 1.10.2021

Kategorie: Hauptspeisen, Hauptmahlzeiten

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Eine einfache Beilage, die jeder Anfänger und jede Anfängerin zubereiten kann. Ich gebe zu, dass ich anfangs Angst vor Hefeteig-Rezepten hatte, aber mittlerweile gehören sie zu meinen Lieblingsrezepten. Probiert es unbedingt aus.

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Hinzugefügt: TopJulia, 1.10.2021

Kategorie: Hauptspeisen, Hauptmahlzeiten

Arbeitszeit:
Koch-Backzeit:

ZUTATEN

1 kgMehl
2 TLSalz
1 Würfelfrische Hefe
1 St.Ei
600 mlMilch
1 ELSchweineschmalz

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN
  1. Etwas Milch erwärmen, Hefe dazugeben und aufgehen lassen.
  2. Die restlichen Zutaten in eine Schüssel geben, den Vorteig hinzufügen und alles zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig eine halbe Stunde an einem warmen Ort gehen lassen.
  3. Nach einer halben Stunde Knödel formen (ich habe 4 gemacht) und 20 Minuten in einem Topf mit Dämpfeinsatz garen.
REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren