Gebackene Knoblauch-Parmesan-Kartoffelspalten

Zu zu vielen Gerichten werden Reis oder Salzkartoffeln serviert. Bereitet euch heute eine etwas andere Beilage zu: Kartoffelspalten mit Knoblauch und Parmesan aus dem Ofen.

Hinzugefügt:, 6.9.2019
Kategorie: Beilagen
Arbeitszeit:
Koch-Backzeit:
Rezept Gebackene Knoblauch-Parmesan-Kartoffelspalten

Zutaten

Für die Kartoffeln:
Kartoffeln
Olivenöl
Salz
Knoblauchpulver
geriebener Parmesan
Kartoffel-Gewürz
frische Petersilie
Für die Soße:
saure Sahne
Blauschimmelkäse

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  2. Kartoffeln waschen und in Spalten schneiden. In einem hohen Gefäß mit Olivenöl, Salz, Knoblauchpulver Parmesan und Gewürzen vermischen
  3. Die Kartoffelstücke so aufs Blech legen, dass sie sich nicht berühren. Eventuell können sie jetzt noch mit Parmesan bestreut werden. Die Stücke goldbraun backen und zum Schluss mit gehackter Petersilie bestreuen.
  4. Für die Soße den Blauschimmelkäse fein reiben, mit saurer Sahne vermengen und glatt rühren. Guten Appetit!

Quelle: Lecremedelacrumb