Fruchtige Mandarinen-Schnitten mit Saure-Sahne-Creme und Gelee

Rezept Fruchtige Mandarinen-Schnitten mit Saure-Sahne-Creme und Gelee

Hinzugefügt: TopJulia, 16.5.2022

Kategorie: Kuchen, Desserts, Mehlspeisen, Quarkkuchen

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Es gibt unzählige Rezepte für Frucht-Schnitten mit Gelee. Ich habe schon viele ausprobiert, aber dieses ist eines meiner Liebsten. Es scheint die beste Zutatenkombination und das beste Verhältnis zu haben. Probiert es unbedingt aus.

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Hinzugefügt: TopJulia, 16.5.2022

Kategorie: Kuchen, Desserts, Mehlspeisen, Quarkkuchen

Arbeitszeit:
Koch-Backzeit:

ZUTATEN

Für den Teig:

5 St.Eier
100 gZucker
5 ELwarmes Wasser
150 gMehl
1/2 Pck.Backpulver

Für die Creme:

500 gsaure Sahne
200 mlSchlagsahne
90 gPuderzucker
1 Pck.Vanillezucker

Für das Gelee:

2 Pck.Mandarinenkompott
1 Pck.Puddingpulver mit Vanille-Geschmack
1 Pck.Vanillezucker
50 gZucker
Wasser zum Verdünnen

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN
  1. Eigelb mit Zucker schaumig rühren. Nach und nach Wasser zugeben und zu einem festen Schaum rühren. Anschließend das mit Backpulver vermischte Mehl vorsichtig unterrühren.
  2. Eiweiß steif schlagen und von Hand unter die Eigelbmasse heben. Den Teig auf ein gefettetes und bemehltes Backblech gießen, bis zu den Rändern verstreichen und bei 200 °C ca. 15 Minuten backen.
  3. Für die Creme saure Sahne mit Puderzucker und Vanillezucker verrühren. In einer zweiten Schüssel die Schlagsahne schlagen und mit der sauren Sahne vermischen. Die Creme auf dem gebackenen, ausgekühlten Boden verteilen und die abgetropften Mandarinen darauf legen.
  4. Den Saft des Mandarinenkompotts auffangen und mit Wasser auf 500 ml auffüllen. Zucker und Puddingpulver untermischen und zu einem Gelee kochen. Etwas abkühlen lassen und löffelweise den Kuchen damit überziehen. Das Gelee langsam darauf verteilen, damit die Creme nicht zu flüssig wird. Im Kühlschrank fest werden lassen und in Schnitten schneiden.
REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren