FITNESS RAFFAELLO Kugeln ohne Mehl und Zucker

Eine leckere Nachspeise ohne Mehl und Zucker. Alles was man braucht sind Kokosraspeln, Magerquark und falls man es süß mag Honig oder Ahornsirup.

Hinzugefügt:, 10.3.2017
Kategorie: Fitness
Rezept FITNESS RAFFAELLO Kugeln ohne Mehl und Zucker

Zutaten

200 gMagerquark
1 ELHonig oder Ahornsirup – kann weggelassen werden
200 gKokosraspeln
30 St.Mandeln

Zubereitung

  1. Die Zutaten sind ausreichend für 30 Stück Raffaello Kugeln, es hängt jedoch von deren Größe ab. Tipp: Ostersalat mit Diätwurst
  2. Den Quark in eine Schüssel geben, ein Esslöffel Honig oder Ahornsirup, oder eventuell Süßstoff dazugeben und die Kokosraspeln beimengen. Alles zu einer Masse ordentlich verrühren und Bällchen daraus formen.
  3. In die Bällchen jeweils eine Mandel hineindrücken und nochmals zu einer schönen Kugel formen. Zum Schluss in Kokosraspeln wälzen und in den Kühlschrank stellen. Guten Appetit!Tipp: Eierterrine – Schritt für Schritt

Quelle: Vk