Feiner Quarkauflauf - leicht wie eine Feder

Rezept Feiner Quarkauflauf - leicht wie eine Feder

Hinzugefügt: TopJulia, 22.10.2020

Kategorie: Desserts

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Schnell in der Zubereitung und lecker im Geschmack. Im Kühlschrank hatte ich noch Quark, dessen Haltbarkeitsdatum immer näher rückte, also musste ich mir schnell etwas einfallen lassen. Die Wahl fiel auf diesen leichten Auflauf und ich sage euch, er war einfach köstlich.

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Hinzugefügt: TopJulia, 22.10.2020

Kategorie: Desserts

Arbeitszeit:
Koch-Backzeit:

ZUTATEN

Für den Teig:

(1 Tasse = 250 ml)
2 TassenMehl
1 TasseZucker
1 1/2 TassenMilch
1/2 TasseÖl
4 St.Eier
1 Pck.Backpulver

Für die Füllung:

250 gQuark
Puderzucker nach Geschmack
Obst nach Geschmack

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN
  1. Eier mit Zucker schaumig rühren. Öl, Milch und schließlich alle trockenen, in einer zweiten Schüssel vermischten Zutaten hinzufügen.
  2. Den Teig auf ein gefettetes und mit Mehl bestäubtes Backblech geben (man kann das Backblech auch mit Backpapier auslegen) und den mit Zucker gesüßten Quark auf dem Teig verteilen.
  3. Die Früchte auf den Quark geben und backen.
  4. Im Backofen bei 180 °C ca. 30 Minuten backen – immer im Auge behalten.
REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren