Fantastische und megaschnelle Blätterteig-Blümchen mit Schinken und Käse

Herzhafter Party Snack oder ein super schnelles Abendessen, wie ich es gemacht habe. Meine Töchter sagten, dass ihnen dieses Abendessen sehr geschmeckt hat. Das nächste Mal gebe ich vielleicht noch Blauschimmelkäse oder Salami dazu. Wir haben es alle zusammen zubereitet. Wir hatten richtig Spaß dabei und dann haben wir es zusammen genossen. Eine tolle Aktivität für Zuhause, wenn es draußen schon so früh dunkel ist.

Hinzugefügt:, 29.12.2018
Kategorie: Schnelle Gerichte, Silvester und Neujahr, Party
Arbeitszeit:
Koch-Backzeit:
Rezept Fantastische und megaschnelle Blätterteig-Blümchen mit Schinken und Käse

Zutaten

Blätterteig
Schinken
Käse
Ei zum Bestreichen
Samen und/oder Kerne zum Bestreuen

Zubereitung

  1. Ich gebe absichtlich keine Mengenangaben an, denn jeder kann so viele Stücke zubereiten, wie er will. Einige machen die Blümchen größer, einige von euch vielleicht kleiner – nehmt also von den Zutaten einfach so viel, wie ihr braucht.Tipp: Die 14 besten Rezepte für Ostersalate und andere Osterspezialitäten
  2. Blätterteig ausrollen und mit einem Trinkglas oder einer Ausstechform Kreise ausstechen.
  3. Die Plätzchen jeweils mit einer Scheibe Schinken und Käse belegen und einem anderen Plätzchen zudecken. Den Rand anschneiden und zusammendrücken (wie auf dem Bild gezeigt).Tipp: Die besten 14 Apfelkuchen Rezepte, die Euch sicher schmecken werden
  4. Auf ein Backblech legen, mit verquirltem Ei bestreichen und mit Sesamsamen bestreuen.
  5. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C goldbraun backen.Tipp: Eierterrine – Schritt für Schritt