Falsche Schokoladenkörbchen ohne Backen

Probiert diese Körbchen aus. Zwar sind keine Nüsse drinnen, aber es schmeckt trotzdem unglaublich lecker.

Hinzugefügt:admin, 9.11.2017
Kategorie: Weihnachtsplätzchen
Falsche Schokoladenkörbchen ohne Backen

Zutaten

1 Pck.Kokosfett
1 Pck.Puddingpulver mit Schokoladengeschmack
85 gButterkekse, zerbröselt
1 Pck.Fruchtgummi mit Zucker überzogen
250 gPuderzucker

Zubereitung

  1. Papierkörbchen bereitstellen. Gummibonbons kleiner schneiden.
  2. Fett im Wasserdampf schmelzen und den Puderzucker mit einem Schneebesen unterrühren.
  3. Das Puddingpulver und die zerbröselten Butterkekse unterrühren. Es sollten keine Klümpchen vorhanden sein.
  4. Die Masse mit einem Esslöffel in die Papierkörbchen füllen. Nach Belieben verzieren und danach kalt stellen. Guten Appetit!

Für das Rezept bedanken wir uns bei einer tollen Bäckerin – Zlatulik3.