Extrem schnelle Zucchinipuffer

Noch ein tolles Rezept mit dem Saisongemüse – Zucchini. Zucchini ist eine dankbare Gemüsesorte, aus der man unterschiedliche Speisen zubereiten kann: schnelle, oder auch zeitaufwendige, die dann aber richtig gut schmecken. Falls ihr wenig Zeit habt oder einfach keine Lust habt, viel Zeit in der Küche zu verbringen, probiert diese Zucchinipuffer, die ihr bestimmt in 15 Minuten fertig habt. Man muss nur die Zucchini reiben, mit anderen Zutaten vermengen und braten.

Hinzugefügt:, 4.8.2017
Kategorie: 15 Minuten, Schnelle Gerichte
Rezept Extrem schnelle Zucchinipuffer

Zutaten

500 gZucchini
1Zwiebel
1Ei
3 ELMehl
nach Geschmack Salz und Pfeffer
4 ELÖl

Zubereitung

  1. Enden abschneiden und die Zucchini dann waschen und grob reiben.
  2. Mit einer klein geschnittenen Zwiebel und einem Ei vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Schluss Mehl dazugeben.
  3. Öl in der Pfanne erhitzen. Den Teig mithilfe eines Löffels in die Pfanne geben und von beiden Seiten goldbraun braten.

Quelle: Povar