Erstaunlicher Bounty-Kuchen ohne Backen - in 10 Minuten zubereitet

Rezept Erstaunlicher Bounty-Kuchen ohne Backen - in 10 Minuten zubereitet

Hinzugefügt: TopJulia, 27.10.2020

Kategorie: Ohne Backen, Kuchen, Kleingebäck, Desserts

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Der perfekte Kuchen zum Kaffee und das auch noch ohne Backen. An warmen Sommertagen müsst ihr den Ofen definitiv nicht anschalten, um einen fantastischen Kuchen genießen zu können. Genau dafür gibt es solche schnelle ungebackene Desserts.

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Hinzugefügt: TopJulia, 27.10.2020

Kategorie: Ohne Backen, Kuchen, Kleingebäck, Desserts

Arbeitszeit:

ZUTATEN

Für die Basis:

300 gzerbröselte Kekse
200 gKochschokolade
100 mlMilch

Für die Creme:

500 mlMilch
80 gGrieß
100 gZucker
200 gKokosraspeln

Für die Glasur:

100 mlSchlagsahne
100 gKochschokolade
40 gButter

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN
  1. Kekse fein zerbröseln und Milch und geschmolzene Schokolade hinzufügen. Vermischen und auf dem Boden einer mit Backpapier ausgelegten Backform festdrücken.
  2. Milch, Grieß und Zucker zu einem dicken Brei kochen und abschließend Kokosraspeln unterheben. Den Brei noch warm auf dem Plätzchenboden verteilen und glatt streichen.
  3. Die Oberseite mit Schokoladenglasur überziehen – Sahne erhitzen, in Stücke gebrochene Schokolade und Butter dazugeben. Unter Rühren schmelzen.
  4. Fest werden lassen und servieren.
REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren