Erdnussbutter-Würfel - ohne Backen

Rezept Erdnussbutter-Würfel - ohne Backen
FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Diese gesunden Erdnuss-Würfel sind nicht nur lecker, sondern sehen auch noch gut aus! Sie stecken voller Energie und werden bestimmt jeden begeistern.

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN
Arbeitszeit:

ZUTATEN

Für die dunkle Masse:

120 gErdnussbutter
40 gKokosmehl
10 gKakaopulver
50 mlReissirup oder Honig

Für die helle Masse:

120 gErdnussbutter
40 gKokosmehl
50 mlReissirup oder Honig
10 gProteinpulver

Für die Glasur:

100 gKochschokolade
1 ELKokosfett

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN
  1. Die Erdnussbutter über einem Wasserbad schmelzen. Kokosmehl und Reissirup dazugeben und zu einer Masse verarbeiten. Eine Hälfte der Masse mit Kakaopulver und die andere mit Proteinpulver vermischen.
  2. Die dunkle Masse in eine mit Backpapier ausgelegte Form (ca. 20x20 cm) geben und die helle Masse darauf verteilen. Für 10 Minuten in den Gefrierschrank stellen.
  3. In der Zwischenzeit für die Glasur Schokolade mit Kokosfett schmelzen.
  4. Die Glasur über die feste Erdnuss-Masse gießen und wieder in den Gefrierschrank stellen. Fest werden lassen und im Kühlschrank aufbewahren.
REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren