Einfache Sommer-Cremeschnitten mit Löffelbiskuits - ohne Backen

Rezept Einfache Sommer-Cremeschnitten mit Löffelbiskuits - ohne Backen
FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Wir lieben Sahnetorten aller Art. Da es draußen so warm ist, habe ich keine Motivation lange in der Küche zu stehen oder den Ofen einzuschalten. Also habe ich diese leckeren Sahneschnitten ohne Backen zubereitet. Ein großartiges Dessert für besonders heiße Tage. Überzeugt euch am besten selbst und probiert es aus. :)

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN
Arbeitszeit:

ZUTATEN

Für den Boden:

150 gLöffelbiskuits
30 gPuderzucker
30 gKakaopulver
300 mlMilch

Für die Creme:

5 St.Eigelb
200 gZucker
50 gMaisstärke
500 mlMilch
250 gButter

Außerdem:

400 gSchlagsahne
50 gSchokolade

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN
  1. Milch, Zucker und Kakaopulver in eine Schüssel geben und gut vermischen. Löffelbiskuits darin tauchen und den Boden einer Backform (30 x 20 cm) damit auslegen.
  2. Für die Creme Milch mit Eigelb, Zucker und Stärke in einen Topf geben. Verrühren und zu einem dicken Pudding kochen. Mit einer Folie abdecken und auskühlen lassen. Anschließend Pudding mit zimmerwarmer Butter vermischen. Die Creme auf den Löffelbiskuits verteilen und glatt streichen. Kaltstellen.
  3. Abschließend mit geschlagener Sahne bestreichen und mit Schokoladenraspeln bestreuen.
REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren