Einfache Kokos-Nester mit Schokoladen-Creme oder Nutella – ohne backen

Rezept Einfache Kokos-Nester mit Schokoladen-Creme oder Nutella – ohne backen
FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

OHNE BACKEN UND OHNE AUFWENDIGE ZUBEREITUNG! Leckere Kokos-Weihnachtsplätzchen leicht zubereitet. Ich habe sie mit Nutella gefüllt, aber ihr könnt auch eine andere Creme wie Eiskastaniencreme oder Marmelade verwenden. Autor: Triniti

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN
Arbeitszeit:

ZUTATEN

1/2 TasseButter
2 TassenPuderzucker
3 TassenKokosraspeln
1/2 TasseSchokoladenaufstrich (z. B. Nutella)

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN
  1. Butter mit Puderzucker schaumig rühren, Kokosraspeln nach und nach unterheben und weiter rühren. Am Ende das Handrührgerät ausschalten und die Masse von Hand verarbeiten.
  2. Kleinere Teigteile von Hand zu Kugeln formen. Kugeln auf einen Teller legen und mit dem Finger ein Loch in die Mitte machen.
  3. Nutella oder einen anderen Haselnuss-/Schokoladenaufstrich in einen Plastikbeutel füllen und die Ecke abschneiden. Die Plätzchen dekorieren und servieren.
REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren