Ein einfacher dreifarbiger Kuchen – in 15 Minuten ohne Backen und Gelatine fertig

Rezept Ein einfacher dreifarbiger Kuchen – in 15 Minuten ohne Backen und Gelatine fertig

Hinzugefügt: TopJulia, 14.5.2021

Kategorie: Kuchen, Desserts, 15 Minuten, Süße Torten, Torten, Desserts ohne Backen

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Ein ungewöhnliches Dessert, in das ihr euch verlieben werdet. Nicht nur wegen der schnellen Zubereitung, sondern auch dank des erfrischenden Geschmacks, der euch an den warmen Sommertagen sicher gefallen wird. Ohne Backen, ohne Gelatine, ohne lange Zubereitung. In 15 Minuten ist der Kuchen in Tortenform zubereitet und ihr wartet nur, bis er fest wird.

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Hinzugefügt: TopJulia, 14.5.2021

Kategorie: Kuchen, Desserts, 15 Minuten, Süße Torten, Torten, Desserts ohne Backen

Arbeitszeit:
Koch-Backzeit:

ZUTATEN

500 mlOrangensaft
45 gMaisstärke
220 gZucker
1 LMilch
140 gBabygrieß
2 ELKakaopulver
2 ELKokosraspeln
25 gButter
10 gVanillezucker

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN
  1. Zuerst die Orangenschicht zubereiten. Orangensaft in einen Topf gießen, 50 g Zucker und Maisstärke hinzufügen. Eine dicke Masse kochen, am Boden der Form verteilen.
  2. Dann die Milchschicht zubereiten. Kalte Milch in einen Topf gießen, Babygrieß, 170 g Zucker, Vanillezucker und Kokosraspeln hinzufügen. Gründlich verrühren und zum Kochen bringen. Wenn die Masse kocht, vom Herd nehmen und Butter dazugeben. Vermischen.
  3. Eine Hälfte der Masse auf der ausgehärteten Orangenschicht verteilen. Vorsichtig gießen, um die Orangenschicht nicht zu zerstören. Der anderen Hälfte von Milchmasse Kakao hinzufügen und verrühren. In der Tortenform verteilen und schön glattstreichen.
  4. Das zubereitete Dessert kaltstellen (vorzugsweise über Nacht, aber ich war ungeduldig, habe es nach 4 Stunden versucht und es war bereits fest).
REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren