Eigelbschäumchen mit Schokolade, Schlagsahne und einer Eierlikör-Füllung

Rezept Eigelbschäumchen mit Schokolade, Schlagsahne und einer Eierlikör-Füllung

Hinzugefügt: , 18.12.2018

Kategorie: Weihnachtsplätzchen, Weihnachten

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Diese länglichen Eigelbschäumchen gehören zum traditionellen böhmischen Weihnachtsgebäck. Sie sind sehr zart, süß und hohl, haben also drinnen genug Platz für eine beliebige Füllung. Sie können einfach nur so ohne Füllung oder nur mit Schlagsahne obendrauf verzehrt werden, aber probiert auch diese Variante mit Schokolade und Eierlikör. Bei uns in der Familie sind diese Stangen sehr beliebt und bleiben nichtmal einen Tag auf dem Tisch.

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Hinzugefügt: , 18.12.2018

Kategorie: Weihnachtsplätzchen, Weihnachten

Arbeitszeit:
Koch-Backzeit:

ZUTATEN

Für den Teig:

4 St.Eigelb
150 gPuderzucker
1 TLVanillezucker
ein paar Tropfen Zitronensaft

Außerdem:

Öl für die Förmchen
Schlagsahne
Eierlikör
Schokolade

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN
  1. Zuerst die Förmchen gründlich mit Öl einfetten. Man sollte wirklich viel davon nehmen! (Ich habe ein Öl-Sprey verwendet.)
  2. Die Zutaten zu einem dicken, weißen Schaum schlagen. Die Masse muss dabei ihr Volumen verdoppeln.
  3. In eine Spritztüte füllen und in die Förmchen spritzen. Die Förmchen nur bis zur Hälfte befüllen.
  4. Die befüllten Förmchen auf ein Backblech geben und in den auf 150 °C vorgeheizten Backofen schieben. Bei dieser Temperatur so lange backen, bis sie ihr Volumen vergrößern, dann auf 90 °C senken und die Eigelbschäumchen noch so lange weiter backen, bis der Rand dunkler wird. Ein Stück zu Probe rausnehmen.
  5. Sie lassen sich problemlos aus den Förmchen lösen. Das Rezept ergibt bei mir 12 Stück. Ich fülle sie so, dass ich auf der Oberseite ein kleines Loch mache und ein wenig Eierlikör hineingieße. Dann tauche ich sie zur Hälfte in Schokolade und verziere die Oberseite mit Schlagsahne. :)

Mein Blog mit Naty: Pečení všeho druhu ORIGINAL

REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren