Eierlikörschnitten

Rezept Eierlikörschnitten

Hinzugefügt: TopJulia, 15.4.2021

Kategorie: Partys und Feste, Festliche Rezepte, Kuchen, Desserts

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Geburtstage können nicht ohne ein süßes Dessert gefeiert werden. Ich habe nicht geplant, eine Torte zu backen, aber ich wollte trotzdem ein festlicheres Dessert zubereiten. Eine Bedingung musste ich erfüllen: „Mutti, vor allem VIEL Creme!“ Die Wahl fiel also auf diese Likörschnitten. Probiert sie auch aus.

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Hinzugefügt: TopJulia, 15.4.2021

Kategorie: Partys und Feste, Festliche Rezepte, Kuchen, Desserts

Arbeitszeit:
Koch-Backzeit:

ZUTATEN

Für den Teig:

5 St.Eier
130 gZucker
5 ELÖl
160 gMehl
2 ELKakaopulver
Marmelade zum Bestreichen

Für die Creme:

800 mlMilch
3 Pck.Puddingpulver mit Vanille-Geschmack
Zucker nach Geschmack
200 mlEierlikör
250 gButter
3 ELMehl

Für die Pariser Schlagsahne:

500 mlSchlagsahne
2 ELKakaopulver
Zucker nach Geschmack

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN
  1. Eiweiße mit Zucker zu einem festen Eischnee schlagen. Eigelbe mit einem Schneebesen verrühren und mit dem Schnee vermischen. Dann Öl und das mit Kakao vermischte Mehl vorsichtig unterheben. Den Teig auf einem gefetteten und bemehlten Backblech von 38 x 25 cm verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C etwa 25 Minuten backen. Nach dem Backen auskühlen lassen.
  2. Pudding aus Milch, Zucker und Puddingpulver kochen. In den noch heißen Pudding Eierlikör geben, gründlich verrühren und auskühlen lassen. Butter mit 3 EL Zucker verrühren und den ausgekühlten Pudding unterheben. Die Creme auf dem mit Marmelade bestrichenen Teig verteilen.
  3. Schlagsahne schlagen, Zucker und Kakaopulver hinzufügen und auf der Creme verteilen.
  4. Die Oberseite mit einem Kammschaber verzieren, mit Eierlikör beträufeln und mit Schokoladenreis bestreuen. Im Kühlschrank fest werden lassen.
REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren