Eierlikör-Kokos-Bällchen

Köstliche Kokosbällchen aus leckeren Zutaten: Eierlikör, Eierplätzchen, Butterspritzgebäck, Nougat-Schokolade.

Hinzugefügt:, 25.11.2018
Kategorie: Weihnachtsplätzchen, Ohne Backen, Weihnachten
Arbeitszeit:
Rezept Eierlikör-Kokos-Bällchen

Zutaten

1 Pck.Butterspritzgebäck
1/2 Pck.Eierplätzchen
1 St.Zartbitterschokolade
2 St.Nougat-Schokolade
1 GlasSauerkirschen
100 gKokosraspeln
30 mlEierlikör

Zubereitung

  1. Eierplätzchen und Butterspritzgebäck zerbröseln. Eierlikör, fein gehackte entsteinte Sauerkirschen und geschmolzene Schokolade dazugeben. Alles gut miteinander vermengen.Tipp: Ein einfacher Trick mit Reis und in nur wenigen Sekunden habt ihr diese schönen Ostereier
  2. Wenn die Masse etwas fest geworden ist, Kugeln formen und anschließend in Kokosraspeln wälzen.
  3. Wer alkoholfreie Kokosbällchen möchte, kann Eierlikör durch gesüßte Kondensmilch oder Karamellsirup ersetzen.Tipp: 16 tolle Rezepte, mit denen ihr sicher ein leckeres Sonntagsessen auf den Tisch zaubert