Die einfachsten Schokoladenwürfel

Rezept Die einfachsten Schokoladenwürfel

Hinzugefügt: TopJulia, 28.4.2021

Kategorie: Mehlspeisen, Desserts

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Die einfachsten Schokoladenwürfel, für die ihr bestimmt alle Zutaten zu Hause habt. Wenn ihr Lust auf etwas Süßes habt, macht euch einfach diese leckeren Schokoladenschnitten!

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Hinzugefügt: TopJulia, 28.4.2021

Kategorie: Mehlspeisen, Desserts

Arbeitszeit:
Koch-Backzeit:

ZUTATEN

Für den Teig:

2 St.Eier
100 gZucker
1 Pck.Vanillezucker
200 mlWasser
100 mlÖl
300 gMehl
2 ELKakaopulver
1 Pck.Backpulver

Für die Glasur:

2 St.Eier
140 gZucker
150 gSchokolade
100 gButter oder Margarine

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN
  1. Eier mit Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Wasser und Öl langsam hinzufügen. Abschließend das mit Backpulver und Kakaopulver vermischte Mehl vorsichtig unterheben.
  2. Zu einem glatten Teig verarbeiten, auf einem gefetteten und bemehlten Backblech verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 15 - 20 Minuten backen.
  3. Für die Glasur Eier mit Zucker über einem Wasserbad schaumig schlagen (es dauert ca. 10 - 15 Minuten, ihr könnt entweder ein Handrührgerät oder einen Schneebesen verwenden). In kleine Stücke geschnittene Butter und Schokolade hinzufügen, schmelzen lassen und alles gut verrühren. Vom Herd nehmen und etwas auskühlen lassen.
  4. Auf den Teig gießen und gut glattstreichen. Die Oberseite je nach Geschmack mit Kokosraspeln oder Zuckerperlen dekorieren.
REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren