Die besten herzhaften Pfannkuchen mit Knoblauch, Käse und Kräutern

Käse-Pfannkuchen – ein beliebtes und gleichzeitig sehr einfaches Rezept für alle Pfannkuchen-Liebhaber. Nicht nur die süßen Varianten sind köstlich! Diesen Knoblauch-Pfannkuchen mit Kräutern und Käse müsst ihr unbedingt ausprobieren!

Hinzugefügt:, 9.1.2017
Kategorie: Hauptspeisen
Rezept Die besten herzhaften Pfannkuchen mit Knoblauch, Käse und Kräutern

Zutaten

1 TasseMehl
1,5 TasseMilch
1Knoblauchzehe
150 gReibekäse
2Eier
1 TLBackpulver
1 TLSalz
1 TLZucker
1 BundPetersilie
1 ELÖl
Butter nach Geschmack

Zubereitung

  1. Den Käse fein reiben.Tipp: Eierterrine – Schritt für Schritt
  2. Die Kräuter waschen und klein schneiden.
  3. Das Mehl mit dem Backpulver vermischen. Den Knoblauch pressen. Die Eier mit Salz und Zucker gründlich verrühren.Tipp: 20 Rezepte für süße und herzhafte Rollen, die ihr euch zu Ostern zubereiten könnt
  4. Die Milch leicht erwärmen und mit der Eiermasse verrühren. Alles ordentlich durchrühren. Das Mehl und das Backpulver dazugeben und nochmal rühren. Dann noch die Kräuter, den Knoblauch und den Käse unterrühren.
  5. Öl und Butter dazugeben (Menge nach Geschmack, ungefähr 20-50g) und mit einem Schneebesen durchrühren.Tipp: Ein einfacher Trick mit Reis und in nur wenigen Sekunden habt ihr diese schönen Ostereier
  6. Den Teig in eine heiße Pfanne gießen und von beiden Seiten braten. Guten Appetit!