Der perfekte Ersatz für belegte Brötchen. Die einfachste und leckerste Vorspeise für Gäste.

Um diese leckere Vorspeise für eure Gäste herzustellen, braucht ihr nur einige Grundzutaten. Eier werden mit Sahne verrührt, dann gibt man Mehl, Paprika und Speck dazu, bevor es mit Gewürzen abgeschmeckt wird. Zusätzlich empfehle ich, angebratene Zwiebel beizumengen. Sie gibt dem ganzen einen wundervollen Geschmack und Duft.

Hinzugefügt:, 22.8.2019
Kategorie: Party, Silvester und Neujahr
Arbeitszeit:
Koch-Backzeit:
Rezept Der perfekte Ersatz für belegte Brötchen. Die einfachste und leckerste Vorspeise für Gäste.

Zutaten

5 St.Eier
5 ELMehl
5 ELsaure Sahne
300 gSpeckwürfel
2 St.Paprika
Salz und Pfeffer
edelsüßes Paprikapulver
frische Petersilie

Zubereitung

  1. Mehl in eine Schüssel geben, Eier sowie saure Sahne hinzufügen. Mit einem Schneebesen gut verrühren. Speck- und Paprikawürfel beimengen. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken. Gehackte frische Petersilie ebenfalls dazugeben.
  2. Ich habe gute Erfahrungen damit gemacht, angebratene Zwiebeln oder eine Knoblauchzehe hinzuzufügen. Probiert auch diese Variante!
  3. Den Teig in eine gefettete und bemehlte Kastenform geben. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 40 Minuten backen.